SERSA - unser Billett-Sponsor!

Sersa Group





Ein Bahntechnikunternehmen für etwas grössere Bahnen als die Unsere.

Dampfbahn Katzensee
HP. Landenberger
Wehntalerstrasse 790
CH - 8046 Zürich


 Tel.+41 (0)44 371 82 77

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Neuzugang bei der Dampfbahn Katzensee

Seit kurzem ist ein Modell einer Schnellzugdampflokomotive mit englischem Vorbild am Katzensee beheimatet.

Atlantic vor Normalspur Depot

Dieses Modell hat einen ganz besonderen Bezug zu unserer speziellen Spurweite und ist ein Zeitzeuge hochstehender Modellbaukunst aus England aus den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts. Im Jahr 1908 stellte die Firma Basset Lowke in England die ersten Modelle in der neuen Spurweite 9 1/2 Zoll vor und damit begann die Ära der Gartenbahnen in dieser Grösse.

Es war ein Modell der damals brandneuen Schnellzuglokomotive der Great Northern Railway, welche die Schnellzüge von London nach York beförderte. Insgesamt wurden ca. 15 Modelle dieses Typs von Basset Lowke bis in die 1920er Jahre gebaut. Der Verbleib der meisten Modelle ist unbekannt. Mit den Lokomotiven verschwanden auch die meisten Anlagen in 9 1/2 Zoll.


Vorbild:
Great Northern Railway GNR (später LNER)
Large Boiler Atlantic Class C1
Baujahr 1908 in Doncaster.
Konstruiert vom damaligen Maschinenmeister Henry A. Ivatt


Das Modell wird in nächster Zeit nicht betriebsfähig hergerichtet werden, da wir uns auf die Revision unserer NOB C3T 364 konzentrieren.

weitere Bilder sind in der Galerie verfügbar.